HAusordnung

  1. Bitte vor jedem Besuch unbedingt an der Rezeption einchecken.
  2. Bitte betreten Sie den Trainingsbereich nicht mit Straßenschuhen
  3. Bitte verwenden Sie aus hygienischen Gründen bei allen Geräten ein Handtuch (Schweißtuch). Das Tragen von indoorgeeigneten, nicht abfärbenden Sportschuhen ist  vorgeschrieben. Das gilt vor allem im Aerobicbereich.
  4. Im Cardio-Bereich ist aus hygienischen Gründen nötigenfalls zwei Handtücher zu verwenden. Das zuletzt benutzte Cardio-Gerät ist mit dem vom Studio bereitgestellten Reinigungsmittel/Papiertüchern zu säubern.
  5. Verwenden Sie bitte geeignete Trainingskleidung. Nicht erwünscht sind Muskelshirts mit schmalen Trägern. (Achselshirts)  
  6. Trainingsgeräte dürfen nur ihrem Verwendungszweck entsprechend benutzt werden. Bitte legen Sie verwendete Trainingsgeräte (z.B. Kurzhanteln) an die dafür vorgesehenen Plätze zurück  Freie Gewichte und Kurzhantel dürfen nur im dafür vorgesehen Bereich verwendet werden.
  7. Das Verwenden von Trainingshilfen (z.B. Zugentlastungen aus Metall) ist nur im Freihantelbereich gestattet, ansonsten aber komplett untersagt.
  8. Bitte behandeln Sie die Studioeinrichtung mit größter Sorgfalt. Bei fahrlässiger oder mutwilliger Beschädigung der Studioeinrichtung haftet das Mitglied.
  9. Bitte vermeiden Sie unnötigen Lärm oder Schreien beim Training, intensives Training kann auch leise erfolgen.
  10. Getränke dürfen nur an der Theke abgestellt werden. Die Verwendung von Trinkflaschen ist nur im Aerobicraum und im Ausdauerbereich geduldet.
  11. Der Verzehr von mitgebrachten Getränken und Speisen (auch in Kunststoff Trinkflaschen) ist in der gesamten Anlage untersagt.
  12. Bitte achten Sie in der Sauna und in den Dusch- und Umkleidekabinen auf Sauberkeit  und Hygiene. Befolgen Sie die Hinweise in diesen Bereichen.
  13. Das Betreten der Theke ist nur dem Studiopersonal gestattet. Bitte hinterlegen Sie kein eingeschaltetes Handy an der Bar.
  14. Bitte stellen Sie Ihre Fahrzeuge nur auf den markierten Parkplätzen ab, der Eingang ist für den Notfall unbedingt freizuhalten.
  15. Bitte leisten Sie den Anordnungen des Studiopersonals Folge.
  16. Die Geschäftsführung behält sich vor bei wiederholter Nichteinhaltung der Hausordnung ein Hausverbot zu erteilen. Der fällige Mitgliedsbeitrag bleibt davon unberührt.
  17. Beim Anfertigen von privaten Foto- und Filmaufnahmen ist das allgemeine Persönlichkeitsrecht Dritter (Recht am eigenen Bild) zu beachten. Das Anfertigen von gewerblichen Foto- und Filmaufnahmen ohne Genehmigung durch das Fitnessstudio ist untersagt. Foto- und Filmaufnahmen im Bereich der Duschen und in den Umkleideräumen, gleich zu welchem Zweck, sind verboten.
  18. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Mitgliedern für die Einhaltung der Hausordnung.